Socken riechen - Socken von geilen Girls riechen. Den Socken direkt an die Nase.  - Page 4

Das ist der perfekte Zeitpunkt um mich um meinen Sklaven zu kümmern. Ich bin soeben vom joggen im Park zurück gekommen und habe kräftig in meinen Laufschuhen geschwitzt. Mein Sklave wird jetzt deshalb an meinen super schwitzigen und stinkenden Socken riechen. Natürlich reicht mir das nicht und er hat mit meinen vom Schweiß klebenden nackten Füßen weiter zu machen. Riechen und daran lecken! Zum Abschluss werde ich ihn mit seiner Nase unter meine Achselhöhle halten. Mal sehen welcher Duft ihm am Besten gefällt ...


Nach der Arbeit wollten meine Freundin und ich ausgehen. Unsere Schuhe machten uns einen Strich durch die Rechnung, denn diese waren unvertretbar dreckig. Also mussten wir eine gute Alternative für einen amüsanten Abend finden und haben auch eine gefunden. Dieser dumme Sklave kümmerst sich jetzt um unsere dreckigen Schuhe und leckt sie sauber. Unsere feuchten Füße bekommt er zum Dank in sein Gesicht gedrückt. Ob er diesem Gestank standhalten kann wird sich noch zeigen.


Herrin Svenja zwingt ihren Sklaven dazu ihre Füße zu riechen. Er bekommt immer wieder starke Ohrfeigen von ihr, denn sie will ihn laut riechen hören. Ihre intensiv stinkenden Socken machen ihren Sklaven die Aufgabe nicht leicht, doch das interessiert sie nicht. Sie drückt ihm ihre Stinkefüße fest ins Gesicht und zwingt ihn kräftig daran zu riechen. Leider erfüllt er diese Aufgabe nicht zu ihrer Zufriedenheit und kassiert weiterhin heftige Ohrfeigen.


Stella hat eine ekelhaft und stinkende Sockengewohnheit. Immer wenn sie Fernsehen schaut trägt sie die selben alten und abgenutzten Socken. Nur alle paar Wochen wäscht Stella sie mal. Inzwischen ist der letzte Waschgang wieder sehr lange her. Kannst du es riechen? In diesen absolut fantastischen Nahaufnahmen bist du ihren Socken so nah, wie du es noch nie an stinkende Socken herangeschafft hast! Diesen Gestank wirst du sicherlich riechen können !


Hey Schnüffel-Sau! Wie reichen meine Socken heute? Komm ganz nah! Du hast deine Nase direkt an meine Socken zu drücken und kräftig zu riechen! Hast du mich verstanden?! Atme tief ein! Und? Gefällt dir der Geruch? Riechen meine Füße etwa so stark, dass du jetzt kein Wort mehr heraus bekommst?! Hat der Gestank dein Sprachzentrum weg geätzt? Mir egal, riech weiter an meinen Stinkesocken und lass dir deinen Kopf von mir kräftig durchficken!


Ganz so hatte sich ihr Sklave das nicht vorgestellt. Was er heimlich tun wollte, wird jetzt zu seiner Strafe! Lady Morgana hat ihn dabei erwischt und ist stinksauer. Sie drückt ihm ihre stark durchgeschwitzten Sockenfüße kräftig ins Gesicht und zwingt ihn zu inhalieren! Auch vor ihren stinkenden Stiefeln macht sie Gebrauch und steckt sein Gesicht tief hinein. Die Geruchskombination aus Schweißfüßen und getragenem Leder zieht sich ihr Sklave jetzt ganz tief bis in sein Gehirn hinein!


Diese beiden Socken-Girls meinen es todernst. Sie lieben es mit ihren stinkenden Füße kleine Schnüffelsklaven zu belästigen. Und du bist der Loser, der es heute sein wird, an ihren Füßen schnüffeln zu müssen. Du hast auf dem Boden zu bleiben, wenn sie ihre Schuhe ausziehen, um dir ihre Füße ins Gesicht zu drücken! Und vergiss nicht, sie dafür mehr als genügend zu bezahlen! denn das ist der einzige Grund, warum die beiden dich quälen!


Sie kommt nach Hause und war den gesamten Tag mit ihrer Jeans und den weißen Socken in den Stiefeln unterwegs. So ein Shopping-Tag hinterlässt deutliche Geruchspuren an Socken und Füße. Diese sollen dir auf keinen Fall vorenthalten werden! Also zwingt sie dich ihre dreckigen und stinkenden Socken anzubeten. Sie streckt sie dir nah an dein Gesicht. Die aromatische Duftnote soll schließlich nicht an dir vorbei gehen. Am Ende gibt sie dir einen Wichscountdown, um auf ihre Socken abspritzen zu können.


Wenn die dieses Video nicht kaufst, bist du selbst Schuld! Diese ganzen Standard-Strümpfe, wie schwarze, hautfarbene und weiße Halterlose hat doch jede Frau im Schrank. Und ich bin nicht wie jede! Also schau genau hin! Bei mir wirst du etwas ganz anderes zu sehen bekommen. Wenn du nur einmal gesehen hast, was ich an meinen Beinen trage, wird es dich süchtig danach machen! Also kauf dieses Video und stille deine Neugier!


Jaqueline hat eine passende Aufgabe für ihren Sklaven. Er muss sich auf den Boden legen und sie setzt sich auf einem Stuhl über ihn. Dann zieht die ihre Stiefel aus und der Schweißgestank verbreitet sich rasend schnell im ganzen Raum. Diese Duftbombe bekommt er mitten ins Gesicht gedrückt. Jaquelines Socken sind zudem sehr nass und kleben. Die Socken zieht Jaqueline dann aus und massiert sie ihm mit den nackten Füßen ins Gesicht ein.